Sons Of Noel And Adrian - Tour 2009

Aktuelles Album: s/t
Label/Vertrieb: Shelsmusic/Indigo
VÖ: 03.10.2008

Monumental und akustisch: progressiver Folk und Post-Rock aus Brighton. Sons Of Noel And Adrian (SONAA) nennt sich das zehnköpfige Kollektiv aus dem englischen Brighton.


Mit ihrem unverwechselbaren Mix aus progressivem Folk und Post-Rock haben sich die Mitglieder von u. a. Hope Of The States, Lightspeed Champion und Shoreline ein gänzlich eigenes Areal erschlossen. Ausgehend von den dunklen Randgebieten des Folks begeben sich SONAA auf eine inspirierende Reise in die Weiten der Atmosphären und Emotionen. Ihr selbst betiteltes Debüt ist trotz seiner fast rein akustischen Entstehung ein monumentales Werk, das vergeblich seinesgleichen suchen wird. Im Mittelpunkt stehen Jacob Richardsonsund Tom Cowans taumelnde Gitarren, die, begleitet von diversen anderen Instrumenten, die Songs in ein verheißungsvolles Land führen - irgendwo zwischen Shanty und Schönberg, Nick Drake und Will Oldham. Letzterer spielt bei einem Song sogar mit. Nicht nur für Fans von Arcade Fire, Hope Of The States oder A Silver Mount Zion.

 

Sons Of Noel ANd Adrian

On Tour in April 2009

15.04.2009 D-Dresden, Scheune
16.04.2009 D-Duisburg, Steinbruch
17.04.2009 D-Frankfurt, Yellow Stage at hazelwood Studios
18.04.2009 D-Reutlingen, Burning Eagle Festival
19.04.2009 D-Leipzig, Conne Island
20.04.2009 D-Berlin, Burning Eagle Office

Press

Web

Myspace www.myspace.com/sonsofnoelandadrian
Label www.shelsmusic.com
Booking www.burningeaglebooking.de